Tag-Archiv für » Web 2.0 «

Lesenswert: Broschüre über Rechtsfragen im Netz

Freitag, 5. November 2010 14:43 von

Eine neue Broschüre „Spielregeln im Internet – Durchblicken im Rechte-Dschungel“ von klicksafe.de und iRights.info gibt juristische Tipps für die Onlinenutzung und Rechtsfragen im Netz.

Gerade für Lehrpersonen stellt diese Broschüre einen guten Kurzeinstieg in Fragestellungen rund um Datenschutz, Urheberrecht, Cybermobbing und Weiterverwendung von fremden Inhalten dar. Auch wenn die Broschüre das deutsche Recht behandelt, ist sie durchaus auch für Schweizer Lehrpersonen lesenswert, da die Texte sehr anschaulich und allgemein gehalten sind und es dabei schaffen trotzdem konkrete Tipps zu geben.

Fragen wie beispielsweise „Darf man Fotos anderer Personen auf sein Social-Network-Profil hochladen?“ werden dabei ebenso behandelt wie “Welche Daten soll ich wo, weswegen und wie schützen?”. Pflichtlektüre für Lehrpersonen, welche Medienerziehung als Thema unterrichten.

Thema: Dozierende, News, Studierende, Web 2.0 | Kommentare (0)

Facebook das neue Mohrhuhn

Freitag, 27. März 2009 20:34 von

Heute kam im Regional Journal Zürich/Schaffhausen ein Bericht, dass die Stadt Zürich ihren Angestellten die Internet-Plattform Facebook verbieten oder sich zumindest Massnahmen dagegen überlegen will, da die Stadtangestellten zu viel Zeit auf Facebook verbringen resp. vertrödeln. Anscheinend klicken die Stadtangestellten ca. eine halbe Million Mal pro Woche auf Facebook, die Zeit, die dann tatsächlich in Facebook verbracht wird, kann sich jede und jeder selbst vorstellen.

Das hatten wir doch schon einmal – mit dem “Ego-Shooter” Mohrhuhn …

Thema: News | Kommentare (3)

Abgekupferte Kampagne

Donnerstag, 29. Januar 2009 15:59 von

Für die Abstimmung zur Personenfreizügigkeit wird offensiv Werbung betrieben, dabei wird auf dieselben Kniffe zurückgegriffen wie im Herbst schon für die Obama-Kampagne. Mal sehen, ob es hier auch nützt.
Das ist Wahlwerbung im Web 2.0-Zeitalter: personalisiert und durch User verbreitet resp. generiert.

Thema: News, Web 2.0 | Kommentare (7)

Tipps&Tricks: Sammlung bereits bestehender Artikel

Freitag, 28. November 2008 16:12 von

Für alle neuen Leserinnen und Leser: es wurden hier schon einige Tipps gesammelt, die ich hier nochmals gesammelt zusammenstelle und verlinke.

Thema: Dozierende, News, Studierende, Tipps&Tricks | Kommentare (0)

Ringvorlesung: Good Tags, bad Tags

Dienstag, 7. Oktober 2008 16:34 von

Bei der virtuellen Ringvorlesung von e-teaching.org findet am kommenden Montag, 13. Oktober 2008, 14:00 Uhr eine Vorlesung zum Thema “Good Tags & Bad Tags: Wissensorganisation mit Tagging” statt. Referentin ist Stefanie Panke, welche selbst lange Zeit bei e-teaching.org tätig war und inzwischen Expertin für Web 2.0 und Portalentwicklung ist.
Die Vorlesung kann online zum oben genannten Zeitpunkt besucht werden.
Ausschreibung

Thema: News | Kommentare (2)

Twitterst Du schon?

Mittwoch, 6. August 2008 15:30 von

Schon mal von twitter gehört? Mir läuft dieses Wort seit ein paar Monaten dauernd über den Weg. Twittern tut man auf twitter.com, zum twittern hat man 140 Zeichen Platz (das sind noch weniger als auf uralt Handys SMS-Zeichen Platz hatten) und vom Prinzip her ähnelt es sehr dem Bloggen – nur halt kürzer, schneller, noch trivialer: z.B. “ich gucke gerade zum Fenster raus. Sonne scheint.” Für meine verstreuten Verwandten könnte das ja eine nützliche Information sein, für die Mehrheit der Nutzer aber nicht.
Aber es gibt natürlich auch Szenarien, wo sich Twitter sinnvoll einsetzen lässt. Da sich das Ganze auch per RSS-Feed abonnieren und per Handy füttern lässt, könnte man es für Kurzmeldungen einsetzen (z.B. Lektion fällt aus, verspäte mich für Meeting, oder einen Urlaubsupdater, denn wer kommt heute noch dazu aus dem Urlaub zu bloggen, heute twittert man aus dem Urlaub).
Ich bin gespannt wie sich das Ge-twittere weiter entwickelt und ob es auch bald sinnvolle pädagogische Anwendungen geben wird.

Thema: News | Kommentare (7)