Tag-Archiv für » RSS «

Tipps & Tricks: E-Learning Blog abonnieren

Dienstag, 4. Mai 2010 8:45 von

Wer häufig ILIAS benutzt und aktuell über die Angebote des E-Learning Teams informiert sein möchte, kann sich die neusten Nachrichten aus dem E-Learning Blog bequem auf dem Persönlichen Schreibtisch in ILIAS anzeigen lassen. Hier steht, wie sich das mit wenigen Klicks realisieren lässt:

1. Auf dem Persönlichen Schreibtisch in ILIAS unter “Blockmanagement”, “Webfeed erstellen” klicken.
2. Unter Titel “E-Learning Blog” eintragen.
3. In einem zweiten Browsertab die Adresse des E-Learning Blogs öffnen und die Feed URL kopieren (Im Block “Meta” Rechtsklick auf Artikel RSS und dann “Link-Adresse kopieren” auswählen; um den “Meta”-Block zu finden, muss man weit auf der Seite herunterscrollen: erst kommt rechts “Themen”, “Seiten”, “Archiv” und dann “Meta”)

4. Zurück auf ILIAS im Feld “URL des Webfeeds” die kopierte Adresse einfügen.

5. Auf “Speichern” klicken. Fertig. Ab jetzt werden in ILIAS auf Ihrem Persönlichen Schreibtisch immer automatisch die 5 aktuellsten Nachrichten aus dem E-Learning Blog angezeigt.

Thema: News, Tipps&Tricks | Kommentare (0)

Tipps & Tricks: ILIAS Forum

Montag, 11. Mai 2009 16:27 von

Diskutieren in ILIAS-Foren gehört schon fast zum Studierenden-Alltag. Wir wollen an dieser Stelle nochmals auf die komfortablen Möglichkeiten hinweisen, wie man sich über neue Beiträge informieren kann, ohne dafür in ILIAS eingeloggt zu sein. Generell gibt es zwei Möglichkeiten: Benachrichtigung per Email oder per RSS

1. Benachrichtigung per Email

In einem Forum, das mehrere Themen umfasst habe ich als Student/in zwei Möglichkeiten: Ich kann mich über neue Nachrichten im gesamten Forum benachrichtigen lassen, oder aber nur zu ausgewählten Themen. Emailbenachrichtigung bedeutet, dass die Nachricht, welche im Forum gepostet wurde, auch als Email in meinem Posteingang ankommt. So kann ich den Diskussionsverlauf eng verfolgen und logge nur dann ins Forum ein, wenn ich mich aktiv an der Diskussion beteiligen möchte. Die Emailbenachrichtigung kann ich mit einem Klick aktivieren, indem ich den Button “Benachrichtigung für dieses Forum (resp. Thema) starten” klicke. Um die Benachrichtigung zu beenden, klicke ich den Button “Benachrichtigung für dieses Forum (resp. Thema) beenden” (Diese Option erscheint bei aktivierter Emailbenachrichtigung).

Benachrichtigung aktivieren

2. Benachrichtigung per RSS

Wer einen Feedreader verwendet kann die Forendiskussion auch per RSS-Feed komfortabel verfolgen. ILIAS generiert eine Feedadresse, die, einmal in den Reader eingetragen, ermöglicht dem Diskussionsverlauf zu folgen ohne extra in ILIAS einloggen zu müssen. Die Feedadresse finden Sie in der Themenübersicht. Sollte dort kein RSS-Zeichen zu finden sein, sprechen Sie bitte Ihre/n Dozenten/in an, die entsprechende Einstellung vorzunehmen. Bei Fragen hilft der ILIAS-Support gerne weiter!

ben_rss

Thema: ILIAS, News, Studierende, Tipps&Tricks | Kommentare (0)

Tipps&Tricks: Webfeeds in ILIAS

Montag, 20. April 2009 13:50 von

In ILIAS besteht die Möglichkeit, die neusten News Ihrer favorisierten Webseiten per Webfeed zu abonnieren. Viele Webseiten bieten inzwischen diesen Service an. Um festzustellen, ob die Webseite die Sie abonnieren möchten diese Funktion unterstützt, suchen Sie nach dem Begriff “RSS” bzw. dem folgenden Symbol rss

Jeder abonnierte Webfeed wird in einem separaten Kästchen auf Ihrem Persönlichen Schreibtisch in ILIAS angezeigt. In den jeweiligen Kästchen werden immer die 5 aktuellsten Themen aufgelistet. Sie können natürlich jederzeit die Abonnements wieder beenden bzw. auch die abonnierten Webfeeds in ILIAS aus- und einblenden.

Wenn Sie diese Funktion mal ausprobieren möchten, finden Sie unter http://ilias.phtg.ch/goto.php?target=cat_35387&client_id=PHTG eine entsprechende Anleitung. Im öffentlichen Bereich von ILIAS der PHTG finden Sie auch noch weitere Dokumente zu interessanten Themen ;-)

Thema: ILIAS, Tipps&Tricks | Kommentare (0)

Tipps&Tricks: Sammlung bereits bestehender Artikel

Freitag, 28. November 2008 16:12 von

Für alle neuen Leserinnen und Leser: es wurden hier schon einige Tipps gesammelt, die ich hier nochmals gesammelt zusammenstelle und verlinke.

Thema: Dozierende, News, Studierende, Tipps&Tricks | Kommentare (0)

Twitterst Du schon?

Mittwoch, 6. August 2008 15:30 von

Schon mal von twitter gehört? Mir läuft dieses Wort seit ein paar Monaten dauernd über den Weg. Twittern tut man auf twitter.com, zum twittern hat man 140 Zeichen Platz (das sind noch weniger als auf uralt Handys SMS-Zeichen Platz hatten) und vom Prinzip her ähnelt es sehr dem Bloggen – nur halt kürzer, schneller, noch trivialer: z.B. “ich gucke gerade zum Fenster raus. Sonne scheint.” Für meine verstreuten Verwandten könnte das ja eine nützliche Information sein, für die Mehrheit der Nutzer aber nicht.
Aber es gibt natürlich auch Szenarien, wo sich Twitter sinnvoll einsetzen lässt. Da sich das Ganze auch per RSS-Feed abonnieren und per Handy füttern lässt, könnte man es für Kurzmeldungen einsetzen (z.B. Lektion fällt aus, verspäte mich für Meeting, oder einen Urlaubsupdater, denn wer kommt heute noch dazu aus dem Urlaub zu bloggen, heute twittert man aus dem Urlaub).
Ich bin gespannt wie sich das Ge-twittere weiter entwickelt und ob es auch bald sinnvolle pädagogische Anwendungen geben wird.

Thema: News | Kommentare (7)

Nachtrag zur E-Learning Werkstatt

Donnerstag, 28. Februar 2008 10:23 von

Unsere erste E-Learning Werkstatt in der Mittagspause war mit 10 Dozierenden gut besucht. Thema war RSS und wie man dieses Übertragungsformat für das Informationsmanagement nutzen kann. Wir haben gezeigt, was RSS Feeds sind und welche Vorteile es hat, diese zu abonnieren. Und natürlich, wie man diese abonniert: mit lokal installiertem Newsreader (z.B. Thunderbird), mit dynamischen Lesezeichen (z.B. im Firefox oder I.E.), oder aber mit Online-Newsreadern, wie sie u.a. von Google oder Yahoo angeboten werden.

Ausserdem haben wir einige Verzeichnisse vorgestellt, auf denen Websites gelistet sind, die RSS-Feeds anbieten, z.B.:

Im dritten Teil haben wir gezeigt, dass RSS Feeds auch in ILIAS eine praktische Option sind:

1) Um sich über Veränderungen im Kurs informieren zu lassen (z.B. Kursnachrichten oder neue Forenbeiträge). Seit der Version ILIAS 3.8 lassen sich diese Informationen per RSS mit einem Newsreader abonnieren.

2) Ausserdem bietet ILIAS die Möglichkeit über RSS auch externe Webseiten in den Kurs einzubeziehen. Dozierende haben so die Möglichkeit, Studierende auf bestimmte fachspezifische Quellen hinzuweisen und diesen die Nutzung zu erleichtern. Wie das aussieht, ist im Kurs “E-Learning Werkstatt 27.2.08″ auf ILIAS zu sehen.

Dort finden sich auch alle Unterlagen, Links und Hinweise aus der Veranstaltung. (Magazin -> Angebote um und in ILIAS -> “Kurs E-Learning Werkstatt 27.2.08″).

Die nächste E-Learning Werkstatt findet am 26.3.08 von 12.30 -14.00 zum Thema Weblogs im ZfM statt.

Thema: E-Learning-Werkstatt, News | Kommentare (2)

Die Webfeed-Funktion in ILIAS 3.8.

Montag, 27. August 2007 14:29 von

In ILIAS 3.8. können Sie sich Webfeeds auf den Persönlichen Schreibtisch abonnieren oder/und Ihren Student/innen im Kurs zur Verfügung stellen.

Was ist denn nun eigentlich ein Webfeed? Mit einem Webfeed können Sie Nachrichten von einer Website oder einem Webblog abonnieren. Das bedeutet, Sie müssen nicht regelmässig eine Website besuchen, um zu sehen, ob eine neue Information erschienen ist, sondern Sie können sich bzw. Ihren Student/innen die neuen Nachrichten automatisch anzeigen lassen.
Die Website/ das Webblog sendet die Nachricht automatisch per RSS an den Feedreader, sobald diese erschienen ist.
In der aktuellen ILIAS-Version übernimmt ILIAS die Funktion des Feedreaders – Sie können ein Abonnement erstellen und die Nachrichten werden in ILIAS in Ihrem Kurs oder auch auf Ihrem Persönlichen Schreibtisch angezeigt. Sie können damit Ihren Student/innen sehr einfach gute, kursbezogene und aktuelle Informationen aus dem Internet im Kurs anzeigen lassen.

Wer sich genau über die Funktionsweise von RSS und Feedreader informieren möchte, dem sei dieses Tutorial empfohlen: http://uckan.info/texte/was-ist-rss/

Und die Anleitung, wie sich Webfeeds auf ILIAS erstellen lassen, befindet sich seit heute auf ILIAS unter: Magazin > Angebote um und in ILIAS > Unterlagen und Empfehlungen > Anleitungen für ILIAS 3.8.
Tipp: Wer automatisch über das Erscheinen weiterer Tutorials informiert werden möchte, sollte die Gruppe auf den Persönlichen Schreibtisch in ILIAS legen!

Weitere Fragen zu Webfeed, sowie rund um e-learning und ILIAS beantwortet das eLearning Team der PHTG sehr gern.

Thema: Dozierende, ILIAS, News, Studierende | Kommentare (2)

Bulletin abonnieren

Freitag, 7. April 2006 7:20 von

Vielleicht ist nicht allen bekannt oder bewusst, dass man die Beiträge des eLearning-Blogs auch abonnieren kann. Das geht ziemlich einfach via RSS (Really Simple Syndication, oder auf Deutsch: echt einfache Verbreitung). Dazu braucht man nicht einmal unbedingt einen RSS-Feeder, den heute kann man Feeds auch ganz einfach in Browsern oder eMail-Programmen abonnieren.

Mit dem OpenSource eMail Programm Thunderbird von Mozilla, welches natürlich gratis benutzbar ist, geht es sehr simpel. Einfach unter “Extras”, “Konten” ein neues Konto “Blogs und RSS” anlegen. Danach im neuen Konto in der Kontenliste unter “Abonnements verwalten” “Hinzufügen” wählen und den RSS-Link vom eLearning Blog kopieren und eingeben. Den findet man direkt unter dem Archiv des Blogs unter “Meta” und “RSS” oder direkt hier kopieren: http://elearning.phtg.ch/blog/elearning/?feed=rss2

Und schon erhält man jeden neuen Artikel in sein Postfach in Thunderbird. Man findet die Anleitung auch auf der Thunderbird-Seite.

Thema: News, Werkzeuge | Kommentare (7)